Elternbeiträge

Kosten pro Anwesenheitsstunden pro Woche

Anwesenheitsstunden pro Woche: 16 - 20 Stunden
Monatlicher Beitrag: 120,- € abzügl. 100,- € Zuschuss vom Ministerium 
Material- u. Getränkegeld: 7,- € + 3,00 €

Anwesenheitsstunden pro Woche: 21 - 25 Stunden
Monatlicher Beitrag: 125,- € - abzügl. 100,- € Zuschuss vom Ministerium 
Material- u. Getränkegeld: 7,- € + 3,00 €

Anwesenheitsstunden pro Woche: 26 - 30 Stunden
Monatlicher Beitrag: 130,- € abzügl. 100,- € Zuschuss vom Ministerium 
Material- u. Getränkegeld: 7,- € + 3,50 €

Anwesenheitsstunden pro Woche: 31 - 35 Stunden
Monatlicher Beitrag: 135,- €  abzügl. 100,- € Zuschuss vom Ministerium
Material- u. Getränkegeld: 7,- € + 3,50 €

Anwesenheitsstunden pro Woche: 36 - 40 Stunden
Monatlicher Beitrag: 140,- € abzügl. 100,- € Zuschuss vom Ministerium
Material- u. Getränkegeld: 7,- € + 4,00 €

Anwesenheitsstunden pro Woche: 41 - 45 Stunden
Monatlicher Beitrag: 145,- € abzügl. 100,- € Zuschuss vom Ministerium
Material- u. Getränkegeld: 7,- € + 4,00 €

Anwesenheitsstunden pro Woche: 46 - 50 Stunden
Monatlicher Beitrag: 150,- € abzügl. 100,- € Zuschuss vom Ministerium
Material- u. Getränkegeld: 7,- € + 4,50 €

Weitere Informationen

  • Für den Kindergarten gilt eine Kernzeit von täglich 8:00 bis 12:00 Uhr.
  • Die Mindestbuchungszeit beträgt 16 Stunden wöchentlich
  • Durch die Bezuschussung des Beitrages durch das Ministerium entfällt der Geschwisterbonus. 
  • Für Geschenke- und Portfoliokosten werden im Jahr 18,00 €, für die Voschulkinder 26,00 € erhoben.
  • Die Aufnahmegebühr beträgt einmalig 3,50 €.
  • Der Beitrag für das "warme Mittagessen" beträgt 3,70 € pro Portion und wird direkt durch "Kitafino" (ein Onlinebestellsystem für Mittagessen) abgerechnet.

Weiterhin gilt, dass Sie maximal drei kostenfreie Umbuchungen in einem Kita-Jahr (von September bis August) zur Verfügung haben. Jeweils zum ersten September, ersten Januar und ersten April haben Sie hierzu die Möglichkeit. Für jede weitere Änderung wird ein Unkostenbeitrag von 20,- € erhoben.

 

Weiterhin gilt, dass Sie maximal drei kostenfreie Umbuchungen in einem Kita-Jahr (von September bis August) zur Verfügung haben. Jeweils zum ersten September, ersten Januar und ersten April haben Sie hierzu die Möglichkeit. Für jede weitere Änderung wird ein Unkostenbeitrag von 20,- erhoben.